Region

Gemeinsam den Weg gehen

25.07.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Marie-Luise und Werner Buck aus Erkenbrechtsweiler feiern heute ihre goldene Hochzeit. Im Mai 1968 lernten sich die damals 16-jährige Marie-Luise Maier und der 19-jährige Werner Buck bei einer Hochzeit kennen. Werner Buck war sofort klar, dass diese Begegnung ernst war. „Sie war von Anfang an für mich da“, sagt der 70-Jährige. „Der Zusammenhalt ist wichtig. Wenn jeder seine eigenen Wege geht, hält das keine 50 Jahre“, fügt die 67-jährige Jubilarin hinzu. Die Hochzeit folgte recht schnell – am 25. Juli 1969. „Ich war damals schon schwanger“, erzählt Marie-Luise Buck. Sohn Michael kam im Dezember desselben Jahres auf die Welt, Tochter Dunja zwei Jahre später. Die Bucks bereuen es nicht, früh Eltern geworden zu sein. „Ich habe immer viel mit meinen Kindern gespielt“, sagt Werner Buck. Bis zu seinem Vorruhestand arbeitete er im Drei-Schicht-Betrieb bei der Firma Bielomatik in Neuffen. Seine Frau führte 15 Jahre lang einen Textilverkauf im eigenen Haus und arbeitete später bei der Firma Roka in Nürtingen. Die Wochenenden verbrachte die ganze Familie auf dem Flugplatz in Hülben. Bis heute ist Werner Buck begeisterter Segelflieger. Seine goldene Hochzeit feiert das Paar morgen im großen Kreis: 50 Gäste erwarten sie bei einem Fest, das ihre Kinder für sie ausrichten. Die Nürtinger Zeitung wünscht alles Gute! skr

Region