Region

Gelungenes Frühjahrskonzert

30.03.2013, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Musikverein Grafenberg spielte in der Rienzbühlhalle

Buntes Programm auf der Festbühne pm
Buntes Programm auf der Festbühne pm

GRAFENBERG (pm). Die ganze Bandbreite ihres Könnens zeigten am vergangenen Samstag die Aktiven des Musikvereins Grafenberg bei ihrem diesjährigen Frühjahrskonzert. In der voll besetzten Rienzbühlhalle präsentierten die Vorstufe und die gemeinsame Jugendkapelle aus Grafenberg und Riederich sowie die Stammkapelle einem begeisterten Publikum, was sie in den letzten Wochen und Monaten geprobt hatten.

Mit viel Spielfreude eröffnete die Stammkapelle unter der Leitung von Walter Klaus mit „Jubileo Festivo“ den Abend. Rainer Mayer interpretierte am Bariton gefühlvoll die „Cavatine“ aus der Oper „Der Freischütz“ von Carl Maria von Weber, bevor die Kinder der Vorstufe unter der Leitung von Kathrin Stolte dem Publikum bewiesen, dass man auch schon nach kurzer Zeit die Stücke gekonnt vortragen kann.

Anschließend nahm die Jugendkapelle, ebenfalls geleitet von Kathrin Stolte, auf der Bühne Platz und erntete für ihre Vorträge viel Applaus. Jugendleiter Alexander Früh überreichte Lena Wolfram, Ronja Wolfram und Sonja Wurster für den erfolgreich absolvierten D1-Lehrgang die bronzene Nadel der Bläserjugend.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Region