Schwerpunkte

Region

Gelungenes Adventskonzert

21.12.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Balzhölzer Männerchor sang in der katholischen Kirche in Neuffen

BEUREN-BALZHOLZ/NEUFFEN (pm). Kürzlich gastierte der Männerchor des TGV „Frohsinn“ Balzholz, in der akustisch brillanten katholischen Kirche zu Neuffen. Unter dem Motto „Ehre sei Gott“ trugen die junggebliebenen Männerstimmen ihr anspruchsvolles Programm vor, unterstützt durch das gemischte Vokalquartett des Liederkranzes Reudern. Beide unter der Leitung von Reiner Hiby, der neben der vokalen Partizipation dieses Quartetts auch kapellmeisterlich am Klavier begleitete.

Zu Beginn und zum nahenden Ende des musikalischen Abends sprach Heidi Brandstetter Begrüßungsworte, Besinnliches und den Segen. Wie der nur acht Mann starke Männerchor den Raum der Kirche klanglich erfüllte, war herausragend. Sein Repertoire umspannte alpenländische Adventslieder, besinnliche Weihnachtslieder, kraftvolle Opernchöre aus Mozarts Zauberflöte und ästhetisch-sakrale Exzerpte aus Gounods 12. Messe, letztere wurde von Reinmar Wipper kunstvoll an der Orgel begleitet.

Die Messe wurde von der Empore herab auf das Publikum, als nunmehr rein akustisches Erlebnis dargeboten. Ebenso wie die geistlichen und weihnachtlichen A-cappella-Werke, die das Vokalquartett Reudern wundervoll warm und klar sang. Komplettiert wurde das Programm durch die Solos von Teresa Merz, Kantorin, die unter anderem im Ave Maria von Gounod mit ihrer vollen, warmen Stimme die Zuhörer begeisterte.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 75% des Artikels.

Es fehlen 25%



Region

Kreis bezuschusst Erlebnisfeld Heidengraben

Esslinger Kreisräte stimmen Förderung mit 100 000 Euro zu – Mit verkehrlicher Infrastruktur stehen weitere Kosten für den Kreis an

Der Landkreis Esslingen beteiligt sich mit einem einmaligen Investitionskostenzuschuss in Höhe von 100 000 Euro am…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region