Schwerpunkte

Region

Geld vom Land für den Neckar

30.12.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

85 000 Euro fließen für die Durchgängigkeit bei Neckartailfingen

Für Ökologieprojekte am Neckar wurden 1,34 Millionen Euro aus der Initiative „Unser Neckar“ des Umweltministeriums zur Verfügung gestellt. Ziel sei es, den Neckar als Fluss für die Menschen erlebbar zu machen. Davon gehen 85 000 Euro nach Neckartailfingen.

NECKARTAILFINGEN (pm). Der Landkreis Esslingen bekommt für die ökologische Durchgängigkeit des Flusses bei Neckartailfingen 85  000 Euro. Es gehe insgesamt darum, die in den vergangenen Jahren von Kommunen, Verbänden und anderen Organisationen bereits auf den Weg gebrachten Projekte zur Renaturierung und Belebung des Gewässers weiter auszubauen, so das Umweltministerium in einer Pressemitteilung. Das Land wolle in den kommenden Jahren über die vom Umweltministerium eingerichtete Initiative „Unser Neckar“ den Fluss als Lebensraum aufwerten und stelle deshalb jährlich zwei Millionen Euro zur Verfügung.

Aufbauend auf die bereits laufenden Aktivitäten solle die Wirtschafts- und Lebensachse Neckar noch attraktiver gemacht und als verbindendes Markenzeichen entwickelt werden. Die fünf Regionalverbände Schwarzwald-Baar-Heuberg, Neckar-Alb, Heilbronn-Franken, Region Stuttgart und Region Rhein-Neckar übernehmen dabei in ihren jeweiligen Flussabschnitten eine koordinierende Funktion.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 28% des Artikels.

Es fehlen 72%



Region

Zwei Standorte für Corona-Impfzentren im Kreis

Fildermesse und Esslinger Gewerbegebiet geeignet – Landratsamt Esslingen meldet Vorschläge an Sozialministerium

Eine Messehalle am Flughafen und ein leer stehendes Industriegebäude im Esslinger Gewerbegebiet können bei der Bekämpfung der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region