Anzeige

Region

Gastel bleibt der Bahn treu

03.02.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Nürtinger Grünen-Abgeordneter erneut Sprecher für Bahnpolitik

(pm) Der Nürtinger Bundestagsabgeordnete Matthias Gastel (Grüne) ist als Sprecher der fraktionsinternen Arbeitsgemeinschaft des Ausschusses für Verkehr und Infrastruktur bestätigt worden und koordiniert somit die Verkehrspolitik innerhalb der Grünen-Bundestagsfraktion. Zudem ist Matthias Gastel von seiner Fraktion erneut zum Sprecher für Bahnpolitik gewählt worden. Es ist die zweite Legislaturperiode, in der Matthias Gastel diese Funktion ausüben kann. Die thematischen Schwerpunkte des Bundestagsabgeordneten in der neuen Wahlperiode sind die Bahnpolitik, Güterverkehr und Logistik sowie barrierefreie und altersgerechte Mobilität.

Matthias Gastel erklärt dazu: „Ich werde mich weiterhin für eine starke Bahn als klimaschonendes Verkehrsmittel einsetzen. Dazu müssen wir die Bahninfrastruktur nachhaltig ausbauen. Beim Großprojekt Stuttgart 21 werde ich auch in Zukunft den Finger in Wunden der Unzulänglichkeiten des Projektes legen und die Belange für meinen Wahlkreis besonders im Blick behalten.

Die Güterlogistik stellt eine große Herausforderung dar und muss neu ausgerichtet werden, damit mehr Güter auf der Schiene statt auf der Straße befördert werden. So kann der Verkehr auch seinen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Ich möchte meine verkehrspolitische Arbeit auch zum Nutzen unserer Region einbringen und so den Ausbau der S2 von Filderstadt bis ins Neckartal vorantreiben.“

Region