Schwerpunkte

Region

Gas für die Panorama Therme Beuren wird dreimal so teurer

12.11.2021 05:30, Von Lutz Selle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Der Gemeinderat Beuren bekommt einen Einblick in die Rahmendaten für den Haushalt 2022. Für 311 neue Streuobstbäume gibt es 30 Paten. Beim Wald hat sich die Situation durch den nicht mehr so trockenen Sommer 2021 nicht verschärft, aber auch nicht entspannt.

BEUREN. Die Vergabe der Gaslieferung für die Panoramatherme ist für den Gemeinderat normalerweise Routine und kaum erwähnenswert. In diesem Jahr ist jedoch alles anders. Denn bei der öffentlichen Ausschreibung hat aufgrund der aktuell sehr starken Preissteigerungen und Unsicherheiten am Gasmarkt nur ein einziger Anbieter ein Angebot abgegeben – und zwar der bisherige Gaslieferant, die Firma Fair Energie GmbH aus Reutlingen. Statt wie bisher 2 Cent pro Kilowattstunde verlangt das Unternehmen für die Jahre 2022 und 2023 jedoch 6,093 Cent pro Kilowattstunde. Mit „knirschenden Zähnen“, so Bürgermeister Daniel Gluiber, müsse die Gemeinde die Verdreifachung des Preises akzeptieren. „Wir sind froh, dass wenigstens ein Lieferant ein Angebot abgegeben hat, sonst wären wir ganz ohne Gas dagestanden.“

Gemeinderat Daniel Schäfer (Freie Wähler) prophezeite, dass der Gaspreis auch langfristig nicht wieder runtergehen wird, zumal auch noch eine zusätzliche CO2-Bepreisung droht. Er riet bei der Therme zur Investition in eine höhere Wärmerückgewinnung. Darüber habe sich die Verwaltung auch schon Gedanken gemacht, sagte Gluiber. „Es ist aber noch nichts spruchreif.“


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit