Schwerpunkte

Region

Gartenspaziergang im Museumsdorf

16.08.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN. Wer etwas über alte Gemüse- und Salatsorten wie Magentaspinat mit den lila Spitzen, Erdbeerspinat mit den roten Beerchen, Forellenschluß oder Gartenmelde wissen will, ist am Sonntag, 22. August, um 14 Uhr bei einem geführten Spaziergang durch die Hausgärten des Freilichtmuseums in Beuren richtig.

Felicitas Wehnert aus Nürtingen, Autorin des Buchs „Unsere Gartenschätze im Südwesten“, stellt diese und viele weitere alte Sorten, die in den Hausgärten des Museumsdorfs angepflanzt werden, vor. Die Bedeutung von Sortenerhalt und Sortenvielfalt wird bei diesem Gartenspazierung aufgezeigt.

Anmeldung unter E-Mail besucherservice@ freilichtmuseum-beuren.de oder unter Telefon (07 11) 39 02-4 18 90.

Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit