Schwerpunkte

Region

Fußmarsch statt Elterntaxi

27.10.2011 00:00, Von Marian Reuss — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Durch die Aktion „Zu Fuß zur Schule“ soll ein gemeinsamer Schulweg für Großbettlinger Grundschüler zur Gewohnheit werden

Immer mehr Grundschüler legen den Schulweg nicht zu Fuß, sondern im elterlichen Auto zurück. Das Risiko sei zu hoch oder die Kinder könnten auf dem Schulweg trödeln, sind nur einige der vielen Befürchtungen, die Eltern plagen. Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken, hat die Grundschule Großbettlingen jetzt die Aktion „Zu Fuß zur Schule“ ins Leben gerufen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 11% des Artikels.

Es fehlen 89%



Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit