Schwerpunkte

Region

Fusion: Bessarabiendeutsche Vereine

21.03.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vereine der ehemaligen Deutschen aus Bessarabien sind jetzt „Bessarabiendeutscher Verein“

BEMPFLINGEN (pm). Die Bessarabiendeutschen Vereine haben fusioniert. Dazu wird mitgeteilt:

Die in den Nachkriegsjahren entstandenen Vereine der ehemaligen Deutschen aus Bessarabien haben sich zum „Bessarabiendeutschen Verein“ zusammengeschlossen.

Nach dem Zweiten Weltkrieg gründeten die ehemaligen Bessarabiendeutschen drei Vereine: Landsmannschaft der Bessarabiendeutschen mit Sitz in Stuttgart; Hilfskomitee der evangelisch-lutherischen Kirche aus Bessarabien mit Sitz in Hannover; Heimatmuseum der Deutschen aus Bessarabien mit Sitz in Stuttgart. Diese Vereine haben sich erfolgreich für die Belange und die Integration ihrer Mitglieder eingesetzt und halten in ihrem Heimatmuseum die Kultur und die Tradition ihrer Vorfahren in vielfältiger Weise fest, um sie für die nachwachsenden Generationen zu bewahren.

Die Bessarabiendeutschen


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 21% des Artikels.

Es fehlen 79%



Region

Digitale Schule braucht Unterstützung

Kreismedienzentrum bietet Lösungen an – bei dauerhafter Begleitung sieht der Kreis aber das Land in der Pflicht

„Heute schauen wir uns einen Film an.“ Wenn Lehrkräfte so etwas ankündigten, war dies vor dem digitalen Medienzeitalter für Schülerinnen und…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region