Schwerpunkte

Region

Für pflegende Angehörige

17.07.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUFFEN (pm). Die Gruppe für pflegende Angehörige trifft sich am Mittwoch, 18. Juli, von 15 bis 16.30 Uhr in der Diakoniestation Neuffen, Urbanstraße 2. Dieses Angebot richtet sich an Angehörige von Patienten mit Demenzerkrankungen, Depressionen, wahnhaftem Erleben, Schlaganfallpatienten und anderen Pflegebedürftigen. Fragen und Sorgen, die in der Pflege und Betreuung auftauchen, können besprochen und Erfahrungen ausgetauscht werden. Es gibt Informationen zu Hilfs- und Unterstützungsmöglichkeiten. Geleitet wird die Gruppe von Ilona Pflüger von der Diakoniestation Neuffener Tal und von Andreas Kenner vom Sozialpsychologischen Dienst für alte Menschen (SOFA).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Region

Nach zwölf Jahren Beziehung frisch verliebt

Bei den katholischen Online-Ehevorbereitungskursen bewährt sich die vertraute Atmosphäre zu Hause

Für den Reformator Martin Luther war die Ehe ein „weltlich Ding“. Die Katholiken haben ein etwas anderes Verständnis, die Ehe gilt bei ihnen als eines der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region