Region

Für ein Jahr nach USA

13.05.2009, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(pm) Das parlamentarische Patenschaftsprogramm des Deutschen Bundestages mit den USA soll jungen Menschen einen einjährigen Aufenthalt in einer Gastfamilie in den USA ermöglichen. Der Aufenthalt beginnt im Sommer 2010. Bewerben können sich Schüler, die am 31. Juli 2010 mindestens 15 und höchstens 17 Jahre alt sind sowie junge Berufstätige oder Auszubildende, die dann mindestens 16, aber höchstens 24 Jahre alt sind. Das Stipendium umfasst unter anderem die Reise- und Programmkosten sowie die Versicherungskosten, nicht aber das Taschengeld. Schüler besuchen für die Dauer eines Schuljahres eine amerikanische Highschool. Für junge Berufstätige sieht das Programm den Unterricht an einem Community College oder einer vergleichbaren Bildungsstätte und ein Praktikum in einem amerikanischen Betrieb vor.

Die Bewerbungsunterlagen können im Wahlkreisbüro von Michael Hennrich, Weberstraße 20, Telefon (0 70 22) 3 41 09, Mail michael.hennrich@wk.bundestag.de, bestellt werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Region