Schwerpunkte

Region

Für den Abbau der Kreisschulden

04.05.2019 00:00, Von Lutz Selle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kreistagswahl: Republikaner treten mit 31 Kandidaten an

Die Republikaner treten in allen 13 Wahlkreisen des Landkreises Esslingen wieder zur Wahl des Kreistages an. Bei einer Pressekonferenz in Wendlingen hat der Kreisrat und Kreisvorsitzende Ulrich Deuschle das Wahlprogramm der Republikaner präsentiert und verraten, warum nichts aus der Kooperation mit der AfD geworden ist.

WENDLINGEN. Die Republikaner des Landkreises Esslingen hätten sich ganz auf die Kreistagswahl spezialisiert, erklärte Ulrich Deuschle am Donnerstag in Wendlingen. „Den Kreistag halten wir für sehr wichtig“, sagte der 67-Jährige aus Notzingen, der aktuell zusammen mit Werner Bauknecht aus Altenriet im Kreisgremium die Partei vertritt. Beide sind unter den 31 Kandidaten, die auf der „sehr kurzfristig aufgestellten“ Liste der Republikaner stehen werden, die zu einer Hälfte aus Parteimitgliedern und zur anderen Hälfte aus parteilosen Kandidaten bestehe.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 19% des Artikels.

Es fehlen 81%



Region