Region

Für anonyme Bestattungen

19.01.2012 00:00, Von Mara Sander — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kohlberger Gemeinderat beriet intensiv

KOHLBERG. Künftig gibt es auch in Kohlberg die Möglichkeiter einer Urnenbestattung auf einem anonymen Gräberfeld. Das hat der Kohlberger Gemeinderat in dieser Woche nach intensiven Beratungen jetzt entschieden. Die anonyme Fläche wird auf dem früheren Feld für Familiengräber ausgewiesen. Der Standort scheint sehr gut geeignet, weil kein neuer Zugangsweg geschaffen werden muss und bis auf ein Grab alles frei und abgeräumt ist.

Im Rahmen der Erweiterung der Urnenwand hatte sich das Gremium mehrfach mit dem Thema Bestattungsarten auf dem Friedhof Kohlberg beschäftigt und sich auch andere Friedhöfe angesehen. Insbesondere wurde über die Frage diskutiert, ob überhaupt ein anonymes oder halbanonymes Gräberfeld erforderlich sei. Es gab Anfragen aus der Bevölkerung nach einer anonymen Bestattungsmöglichkeit.

Bei der Entscheidung am Montag hat das Gremium sich nach mehreren Diskussionen in früheren Sitzungen endgültig für die Ausweisung eines anonymen Feldes zur Urnenbestattung entschieden und die Möglichkeit offen gelassen, später eventuell eine Stele ohne Namensschilder oder einen anonymen Grabstein zu setzen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

5,00 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 35% des Artikels.

Es fehlen 65%



Region

Schlaitdorf: Mit Vollgas durch das Jahr

Bürgermeister Sascha Richter blickte beim Neujahrsempfang auf seine ersten 100 Tage zurück und gab einen kurzen Ausblick

„Lassen Sie uns mit Vollgas durch das Jahr starten und Schlaitdorf bewegen“ – diesen Wunsch richtete Bürgermeister Sascha Richter…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region