Schwerpunkte

Region

Fünf Männerchöre aus zwei Chorverbänden begeisterten in Neckartenzlingen

17.10.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Schönrainchöre Neckartenzlingen sowie die Liederkränze Schlaitdorf, Altenriet, Mittelstadt und der Sängerbund Neckartailfingen gestalteten die zweite Auflage des Konzerts unter dem Motto „Männer in Concert“ in der Melchior-Festhalle in Neckartenzlingen. Das Publikum genoss dabei das gesamte Spektrum der Männerchor-Literatur von der Klassik über das Volkslied bis hin zum Pop. Den Auftakt machten die Sonntagsmänner der Schönrainchöre mit vier klassischen Stücken. Der Männerchor des Liederkranzes Schlaitdorf unter Gunter Rall hatte sich für zwei traditionelle Lieder, ein textlich ironisch-hintergründiges Stück und einen Klassiker der Countrymusik entschieden. Vor der Pause wagte sich Chorleiter Andreas Merkelbach mit seinen Männern vom Liederkranz Altenriet an den nicht ganz einfachen Chorsatz der „launigen Forelle“. Chorleiter Eberhard von Papp und seine Männer vom Liederkranz Mittelstadt waren zum ersten Mal bei dieser Konzertveranstaltung dabei und unterhielten das Publikum mit eingängigen Stücken aus der Männerchorliteratur. Den Schlusspunkt des Konzertabends bestritt der Sängerbund Neckartailfingen mit seinem Chorleiter Joachim Schmid. Dieser hatte sich ganz auf Stücke mit modern-anspruchsvollen Arrangements konzentriert und begeisterte das Publikum durch dynamisch-akzentuierten Chorgesang. Einen besonderen Ohrenschmaus erhielten die Zuhörer mit den beiden Stücken, die alle Männerchöre gemeinsam auf der Bühne darboten. Sicherlich hörte der Großteil des Publikums zum ersten Mal einen solch stimmgewaltigen Chor mit über 130 Männern und spendete entsprechend begeisterten Beifall. ha


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 61% des Artikels.

Es fehlen 39%



Region