Schwerpunkte

Region

Frühlingserwachen mit offenen Läden

28.03.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Waldenbuch lädt am Sonntag, 1. April,

WALDENBUCH (pm). Die historische Altstadt Waldenbuchs mit ihren schönen Fachwerkhäusern und historischen Gebäuden bringt ihre Besucher am Sonntag, 1. April, in Frühlingslaune: Die Waldenbucher Fachgeschäfte, Marktstände und Kleinunternehmer laden die Besucher von 13 bis 18 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag mit besonderen Angeboten und Attraktionen rund um das Thema Frühling ein.

Die kleinen Besucher werden von der Hüpfburg, dem Kinderkarussell, Ponyreiten sowie von vielen Kreativangeboten begeistert sein. Im Rathaus können sich die kleinen Bürger der Stadt außerdem auf dem Chef- Sessel des Bürgermeisters fotografieren lassen. Der Ostermarkt im Schloss Waldenbuch (Museum der Alltagskultur) mit Vorführungen der Kunsthandwerker stimmt die Besucher auf die Osterfeiertage ein. Für die kleinen Besucher gibt es die Möglichkeit, bei der Bastel- und Backwerkstatt mitzumachen, Märchen der Brüder Grimm zu lauschen oder Osterlamm und Palmesel im Schlosshof zu streicheln.

Das Museum ist von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Kunstausstellung „Nun will der Lenz uns grüßen . . . Frühlingsboten aus Waldenbuch“ versetzt die Besucher im Rathaus in frühlingshafte Stimmung. Am Bürgertag ist hier mit einem breiten Info-Programm einiges geboten.

Mehr Infos unter www.fruehlingserwachen-waldenbuch.de.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Region