Schwerpunkte

Nürtingen

Friedenswochen Nürtingen mit großem Programm

17.10.2020 05:30, Von Barbara Gosson — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Vom 20. Oktober bis zum 27. November dreht sich alles um die verschiedenen Facetten des Themas „Frieden in der einen Welt“

Otto Umfrids Todestag jährt sich dieses Jahr zum hundertsten Mal. Die Botschaft des „Friedenshetzers“ hat nichts von ihrer Aktualität verloren. Sie soll in vielfältiger Weise bei den diesjährigen Friedenswochen ins Gedächtnis gerufen werden.

Serkan Eren von STELP bei einem Hilfseinsatz auf der Insel Lesbos. Er ist am Donnerstag, 29. Oktober, in Nürtingen zu Gast.  Foto: Erik May
Serkan Eren von STELP bei einem Hilfseinsatz auf der Insel Lesbos. Er ist am Donnerstag, 29. Oktober, in Nürtingen zu Gast. Foto: Erik May

NÜRTINGEN. Veranstaltet und unterstützt werden die Friedenswochen von 33 Gruppierungen und Organisationen, unter ihnen die Kirchengemeinden und die Stadt Nürtingen. Sie haben von Dienstag, 20. Oktober, bis Freitag, 27. November, ein Programm zusammengestellt, das sich in Vorträgen, Filmen oder künstlerisch mit den Aspekten des Friedens in der Einen Welt auseinandersetzt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 13% des Artikels.

Es fehlen 87%



Region