Schwerpunkte

Region

Freundschaftsdienst

08.08.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WALDDORFHÄSLACH (ga). Im April waren die Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Walddorfhäslach mit Werkzeug und Blaumann im Nürtinger Tafelladen angerückt, um für die SWR1-Aktion Wer hilft gewinnt zu schuften (wir berichteten darüber). Jetzt fanden sich verschiedene Ensembles des Vereins wieder in Nürtingen ein.

Bei strahlendem Sonnenschein wollten viele Gäste gemeinsam im Hof der ehemaligen Bonbonfabrik die Einweihung des Nürtinger Tafelladens feiern. Oberbürgermeister Otmar Heirich und Sprecherinnen und Sprecher der fünf sozialen Träger gestalteten mit interessanten Grußworten und Rückblicken die festliche Einweihung. Musikalisch umrahmten Saxophon-, Klarinetten- und Blechbläserensemble des Musikvereins Walddorfhäslach den Festakt. Bereits bei den Arbeiten im Rahmen der SWR1-Hilfsaktion wurde die musikalische Unterstützung zugesichert. Eine soziale Allianz aus Caritas, DRK, Diakonie sowie der Evangelischen und Katholischen Kirchengemeinden werden jetzt in der Tafel die ganze Woche über günstig Lebensmittel an bedürftige Nürtinger ausgeben. Das Engagement für den Tafelladen war vorbildlich, so die Organisatoren. Die Bewerbung bei der SWR1-Aktion brachte die Walddorfhäslacher Musikerinnen und Musiker nach Nürtingen. Die Aufgabenstellung, aus den dunklen Räumen einen Verkaufsraum und einen Vorbereitungsraum zu zaubern, ist den Musikvereinsmitgliedern gelungen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 56% des Artikels.

Es fehlen 44%



Region