Region

Freibad wieder benutzbar

23.06.2012, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

KIRCHHEIM (pm). Das Freibad Kirchheim ist nach dem Fund eines im Schwimmerbecken ertränkten Schafes am Donnerstagmorgen wieder frei benutzbar. Nach der mikrobiologischen Untersuchung durch ein unabhängiges Labor und die Rücksprache mit dem Gesundheitsamt war und ist das Wasser des Sportbeckens unbedenklich. Oberbürgermeisterin Angelika Matt-Heidecker hat das Becken am Freitag, 22. Juni, um 12 Uhr wieder frei gegeben. Untersuchungen ergaben keine erhöhte Keimzahl, außerdem wurde eine größere Menge Frischwasser zugeführt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

6-Wochen-Angebot

  • 6 Wochen alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

19,90 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Region