Schwerpunkte

Region

Frau mit Messer bedroht

23.03.2012 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN (lp). Am Mittwochabend war eine 24-Jährige zu Fuß vom Scharnhauser Park her kommend in Richtung Parksiedlung unterwegs. An der Fußgängerampel in der Rinnenbachstraße wurde sie von einem bislang unbekannten Täter mit einem Messer bedroht. Der Mann forderte sie auf, ihre Handtasche herauszugeben. Die junge Frau gab ihm jedoch eine lilafarbene Stofftasche mit silbernen Glitzersteinen und dem Aufdruck „Schweinfurt“. In der Tasche befanden sich mehrere Müslijoghurts, Tiefkühlpommes sowie eine Packung Frischkäse im Wert von rund 10 Euro. Die Handtasche trug sie für den Täter nicht sichtbar auf dem Rücken.

Der Räuber wird wie folgt beschrieben: Er ist circa 20 bis 25 Jahre alt, etwa 160 Zentimeter groß und sehr schlank. Der Mann trug eine dunkle Hose, einen grauen Kapuzenpullover und eine schwarze Jacke. Maskiert war er mit einer Joker-Maske aus einem Batman-Film. Hinweise auf den Gesuchten werden an die Kriminalpolizei unter Telefon (07 11) 3 99 00 erbeten.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Region