Schwerpunkte

Region

Frau hereingelegt

12.08.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

NEUHAUSEN/FILDER (lp). Opfer von Trickdieben wurde am Donnerstagnachmittag eine 84-jährige Frau aus Neuhausen.

Gegen 14.15 Uhr stand ein etwa 40 Jahre alter Mann in Handwerkerkleidung vor ihrer Tür. Er habe einen Schaden an ihrem Schornstein festgestellt und würde ihn für 70 Euro reparieren. Die Frau ließ den Unbekannten ein, der anschließend auf das Dach stieg. In der Zwischenzeit klingelte ein zweiter, etwa 50-jähriger Mann an der Tür und brachte zwei Eimer Mörtel für seinen Kollegen. Der etwa 40-Jährige nahm die Eimer in Empfang und verwickelte die Seniorin in ein Gespräch. Während dieser Zeit entwendete der andere unbemerkt Uhren und Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro. Nachdem die Frau die 70 Euro bezahlt hatte, wurde sie erneut abgelenkt, sodass es einem der Männer gelang, noch etwa 700 Euro zu stehlen. Anschließend verließen die Trickdiebe das Haus.

Die 84-Jährige beschreibt die Männer wie folgt: Der etwa 40-jährige Mann ist zirka 180 Zentimeter groß und hat kurze dunkelbraune Haare. Der ältere ist etwa 170 Zentimeter groß, hat ebenfalls kurze braune Haare und einen kurzen Bart.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 51% des Artikels.

Es fehlen 49%



Region