Schwerpunkte

Region

Förderverein engagiert sich

09.03.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Eltern machen an der Geschwister-Scholl-Realschule vieles möglich

NÜRTINGEN (pm). Kürzlich fand in den Räumen des Bürgertreffs die diesjährige Mitgliederversammlung des Fördervereins der Geschwister-Scholl-Realschule statt.

Der Vorsitzende Oskar Sauer stellte die Aktivitäten des vergangenen Jahres vor. Das Bewerbungstraining wurde bereits zum dritten Mal veranstaltet, in diesem Jahr sogar mit einem Theaterpädagogen, der die Neuntklässler sehr wirklichkeitsnah und unterhaltsam auf eine Bewerbungssituation vorbereitete. Außerdem gab es eine Vortragsveranstaltung der Fördervereine beider Realschulen im Herbst. Im Mai des letzten Jahres organisierte der Förderverein eine Informationsveranstaltung zur Berufswahl.

Daneben gab es auch wieder ein Begrüßungsgeschenk für die neuen Schülerinnen und Schüler der Klassenstufe fünf. Weiterhin sind die Entlassschüler mit einem Buchgeschenkgutschein für besonderes Engagement ausgezeichnet worden. Ein wichtiger Beitrag des Fördervereins ist auch die Finanzierung der Streitschlichterausbildung, die regelmäßig im Herbst außerhalb der Schule mit Übernachtung stattfindet. Fast 20 Schülerinnen und Schüler sind ausgebildet worden, um bei Konflikten beratend und mäßigend eingreifen zu können.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 37% des Artikels.

Es fehlen 63%



Region