Schwerpunkte

Region

Film über Aich vorgestellt

01.03.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Musikverein Aich hielt seine Hauptversammlung ab

AICHTAL-AICH (pm). Der Musikverein Aich blickte bei seiner Hauptversammlung jüngst in der Aicher Festhalle auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Nach dem Eröffnungsmarsch begrüßte Vorstandsmitglied Armin Hild die Mitglieder.

Anschließend folgte die Totenehrung. Weiter ging es mit den Geschäftsberichten der Vorstandschaft. Bei den einzelnen Berichten kam ein durchweg positives Jahr zum Ausdruck. Höhepunkte waren unter anderen das Kirchenkonzert sowie das Sommerfest mit dem dritten Sommerfeuer und dem Entenrennen.

An den positiven Bericht der Kassenprüfer Walter und Hans Merkle sowie die Entlastung der Vereinsleitung durch Dieter Weiler schlossen sich Neuwahlen an. Armin Hild wurde für ein Jahr und Gertraud Stiefel für zwei Jahre als Vorstand bestätigt. Schriftführer Albert Maier wurde für ein Jahr und Jugendleiterin Tanja Künig für zwei Jahre wiedergewählt. Auch die drei Beisitzer Dominik Weinmann, Jochen Kümmerle und Eberhardt Schenk sowie die Kassenprüfer Walter Merkle und Hans Merkle wurden in ihren Ämtern für zwei Jahre bestätigt.

Elf Musiker wurden für fleißigen Proben- und Auftrittsbesuch mit einem Gutschein oder einer Münze bedacht.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 38% des Artikels.

Es fehlen 62%



Region