Schwerpunkte

Region

Fiedler wird neuer Reutlinger Landrat

02.02.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kreistag wählte Metzinger OB zum Nachfolger von Thomas Reumann

(rik) Der Metzinger Oberbürgermeister Ulrich Fiedler wurde am Montagnachmittag von den Reutlinger Kreisräten zum neuen Landrat gewählt. Der 48-Jährige bekam im ersten Wahlgang 51 von 62 abgegebenen Stimmen. Sein Kontrahent Richard Wiedemann, Richter am Bayerischen Verwaltungsgericht Augsburg (42), erhielt zehn Stimmen. Eine Stimme war ungültig. Für die absolute Mehrheit waren 34 Stimmen notwendig. Die Wahl fand in der Uhlandhalle in Wannweil statt.

Fiedler wird somit ab 1. April die Geschicke im Reutlinger Landratsamt führen. Er war vorab als Favorit für die Stelle gehandelt worden. Fiedler ist seit knapp zwölf Jahren OB von Metzingen und sitzt seit 2014 auch für die Freien Wähler im Kreistag.

Der bisherige Amtsinhaber Thomas Reumann (65) räumt am 31. März nach 16 Jahren als Landrat seinen Posten.

Region