Schwerpunkte

Region

Feuerwerks-Spektakel

25.08.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

OSTFILDERN (pm). Die schönsten Feuerwerke leuchten im Scharnhauser Park. Seit vier Jahren versammelt sich in Ostfildern im August die Weltelite der Feuerwerker zum Internationalen Feuerwerksfestival Flammende Sterne. Zur vierten Auflage des Feuerwerkfestivals vom 25. bis 27. August haben sich Spitzenteams aus Frankreich, Kanada und Deutschland angesagt.

Den Auftakt des Wettbewerbs macht am heutigen Freitag die französische Feuerwerksfirma Pyragric mit dem Motto Créateur dEmotion. Den Grundstein für ihre Entwicklung bis an die Weltspitze der Pyrotechnik legte das Unternehmen vor 50 Jahren mit einem sensationellen Feuerwerk anlässlich der Hochzeit von Fürst Rainier III. und Grace Kelly.

Der Wettbewerbsbeitrag am morgigen Samstag kommt aus Kanada. Ray Brazeau und Todd Faubert von Starlite Pyrotechnics aus Toronto sind Perfektionisten, ihr Unternehmen Starlite Pyrotechnics ist eine der renommiertesten kanadischen Feuerwerksfirmen.

Das dritte Musikfeuerwerk wird der zweifache Weltmeister Joachim Berner aus Ehningen mit seinem Team von Innovative Pyrotechnik (IP) schießen, der zum wiederholten Mal Gast in Ostfildern ist. Der Titel, den er für seine Show am Sonntag, 27. August, gewählt hat: The Bigger Bang.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 44% des Artikels.

Es fehlen 56%



Region