Schwerpunkte

Region

Festivalstimmung zu Pfingsten

19.05.2018 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Musik, Kultur und Party im Herzen von Stuttgart mit dem Tag der Feuerwehr

STUTTGART (swr). Seit gestern läuft auf dem Stuttgarter Schlossplatz das „SWR Sommerfestival“ von Südwestrundfunk und Land Baden-Württemberg. Tagsüber gibt es bei freiem Eintritt Workshops, Mitmach-Aktionen und Live-Musik, abends Konzerte und Veranstaltungen auf der großen Festivalbühne vor dem Neuen Schloss.

Das Tagesprogramm findet ab heute an allen weiteren Festivaltagen von 11 bis 21 Uhr statt. Heute, am zweiten Festivaltag, 19. Mai, stehen Sport und Musikgeschichte(n) auf dem Programm mit dem ehemaligen Fußball-Profi Guido Buchwald und dem wandelnden Rock-und-Pop-Lexikon von SWR1, Günter Schneidewind. Am späteren Nachmittag reichen sich dann auch die Ensemble-Mitglieder von „SWR1 Pop & Poesie in Concert“ das Mikrofon im Festivalstudio weiter bei den SWR1-Moderatorinnen Petra Klein (12 bis 15 Uhr) und Stefanie Anhalt (15 bis 19 Uhr).

Am SWR4-Tag, 20. Mai, dreht sich alles rund um die Feuerwehr, so auch im Festivalstudio. Sabine Gronau (12 bis 15 Uhr) und Stefanie Czaja (15 bis 19 Uhr) moderieren; zu den musikalischen Gästen im Studio zählen „Abba Fever“ und ein Feuerwehrspielmannszug.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Region