Schwerpunkte

Region

Ferientag im Museum

04.09.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEUREN (pm). Beim letzten großen Kinderferientag im Freilichtmuseum des Landkreises Esslingen in Beuren am Mittwoch, 6. September, von 13 bis 17 Uhr gibt es noch einmal viele interessante Mitmachaktionen für Kinder. Alte Kinderspiele können ausprobiert werden oder es kann wie früher mit Feuerstein und Stahl ein Feuer entfacht werden. Wer gerne mit Stoffresten arbeitet, ist beim Lumpenpuppenbasteln richtig, mit Farbe und Papier kann an einer weiteren Station, bei der Schablonenmalerei (mit der früher die Wände der Stuben verziert wurden), gearbeitet werden. Handwerklicher geht es dagegen beim Stöckeschnitzen und Schwirrhölzerbauen zu. Fingergeschick hingegen benötigt man beim Falten von Spielgeräten aus Papier. Richtig kräftig gearbeitet werden muss bei der Weiterverarbeitung der Flachsernte. Die Mitmachaktionen eignen sich für Kinder ab sechs Jahren. Eine Begleitung der Kinder auf dem Museumsgelände durch die Eltern ist sinnvoll. Eine Teilnahmegebühr wird erhoben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 47% des Artikels.

Es fehlen 53%



Region