Anzeige

Region

Fast 30 000 Zuschauer beim Narrenumzug in Neuhausen

04.03.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Fotos: Gauß
Fotos: Gauß

Narrenumzug in Neuhausen

Mehr Bilder vom Umzug in Neuhausen finden Sie <link 1854>in unserer Bilderstrecke</link>.

Mehr Bilder vom Umzug in Neuhausen finden Sie in unserer Bilderstrecke.

Der auffrischende Wind am Sonntag hielt die Fasnetfans nicht davon ab, die Narrenhochburg Neuhausen auf den Fildern zu erobern. Dort säumten fast 30 000 Zuschauer die Straßen und die Stimmung war schon vor dem Eintreffen der ersten Gruppen närrisch gut. Ronald Witt, Präsident des Narrenbundes, begrüßte das Publikum vergnügt mit einem dreifachen „Auf die Pauke haut’se – Bauze, Bauze!“

Neuhausen hat immer wieder internationale Gäste beim Umzug dabei. Diesmal sorgten zum einen die Harlekin-Clique aus Biel mit ihren heißen Rhythmen für viel Stimmung. 3400 Hästräger in 91 Gruppen waren gekommen. Viele Narren kamen aus der direkten Nachbarschaft, einige Gruppen von weiter her. So flatterten die Schwarzen Störche aus Stuttgart ein und verkündeten den nahen Frühling. Aus Tuttlingen präsentierte der Narrenverein Honberger sein Kischtä-Männle und aus Bietigheim begrüßten die Wobachspatzen die zahlreichen Zuschauer mit ihrem Ruf: „Bibi – ahoi, Narri – Narro!“ ez

Anzeige

Region

Die Volkstanzgruppe ging auf Tour

Fahrten nach Schweden und Spanien – Schwäbischer Albverein Neckartailfingen hatte Mitgliederversammlung

NECKARTAILFINGEN (pm). Vor Kurzem hatte die Ortsgruppe des Schwäbischen Albvereins zur Mitgliederversammlung eingeladen. Vorsitzender Andreas König konnte 45 Gäste,…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region