Schwerpunkte

Region

Faschingswochenende

13.02.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

BEMPFLINGEN (ma). Das Wochenende, 17./18. Februar, steht im Dorfgemeinschaftshaus ganz im Zeichen des Faschings. Das Motto lautet: Wie vor 30 Jahren. Am Samstagabend ab 20 Uhr ist großer Faschingsball mit einem Show- und Unterhaltungsprogramm.

Ein Höhepunkt ist der Auftritt der fetzigen Guggenmusik Betzitlütter aus Waldshut-Tiengen, die sicher wieder kräftig die Stimmung anheizen werden. Die Tanzgarde Rot-Weiß des MVU Lichtenstein wird auftreten. Für Musik und Tanzunterhaltung sorgt die Tanz- und Stimmungskapelle San-Remo-Band. Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen, Vorverkaufsstelle: Autohaus Martin Wurst. Beim Kauf von zwölf Eintrittskarten gibt es eine Freikarte. Die größte gleich kostümierte Gruppe erhält einen Überraschungspreis.

Der Kinderfaschingsnachmittag am Sonntag, 18. Februar, startet um 13 Uhr mit einem farbenfrohen Faschingsumzug der Kinder und Erwachsenen vom alten Rathaus weg zum Dorfgemeinschaftshaus. Angeführt wird der Umzug von der Bempflinger Blasmusik. Jedes Kind, das vom Start weg am Umzug teilnimmt, hat im Dorfgemeinschaftshaus, das nach dem Eintreffen des Umzugs geöffnet wird, freien Eintritt.

Es folgt ein buntes Programm mit vielen Überraschungen für Jung und Alt. Für eine frohe Stimmung und fröhlichen Umtrieb sorgt die Bempflinger Blasmusik. Für die Unterhaltung der Kinder sind der Entertainer Armin Eulberg und Nicole Brodbeck zuständig.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 57% des Artikels.

Es fehlen 43%



Region