Schwerpunkte

Region

Familienbeirat für Neuffen

29.04.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Gemeinderat gab grünes Licht für neues Gremium

NEUFFEN (js). Um die Belange von Kindern und Jugendlichen in Neuffen soll sich künftig der ehrenamtlich arbeitende Familienbeirat kümmern. Dieses nun vom Gemeinderat ins Leben gerufene Gremium ist letztlich Resultat der Podiumsdiskussion im vergangenen Herbst, zu der die Elterninitiative „Kinderfreundliches Neuffen“ eingeladen hatte.

Der Einbau von Toren am Schulhof der Grund- und Hauptschule zur Sicherstellung der Benutzungszeiten durch die Stadt hatte vergangenen Sommer viele Eltern dermaßen verärgert, dass diese die Elterninitiative „Kinderfreundliches Neuffen“ gründeten. Diese hat sich auf die Fahnen geschrieben, die Interessen von Kindern und Jugendlichen stärker in den Mittelpunkt zu rücken.

Nachdem der erste Unmut gewichen war, haben Gemeinderat, Verwaltung und Elterninitiative konstruktiv zusammengearbeitet. Auf Basis der Podiumsdiskussion vergangenen Herbst ist es der Verwaltung und den Vertretern der Elterninitiative gelungen, eine Richtlinie für die Einrichtung eines Familienbeirats zu erarbeiten. „Ich darf mich recht herzlich bei Ihnen für die konstruktive Zusammenarbeit bedanken“, richtete Bürgermeister Wolfgang Schmidt in der jüngsten Gemeinderatssitzung das Wort an die anwesenden Elternvertreter: „Mir ist es wichtig, dass wir auch Impulse von außen erhalten. Das hilft gegen die eigene Betriebsblindheit“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 45% des Artikels.

Es fehlen 55%



Region

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region