Schwerpunkte

Region

Familie kocht für den SWR

23.07.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Aydogans sind am Samstag in „Meine Küche, deine Feste“

Am Samstag hat Familie Aydogan aus Frickenhausen einen großen Auftritt im SWR-Fernsehen. Eine Woche lang war ein Kamerateam bei ihnen zu Gast und sah Mutter Ruhsar Aydogan beim Zubereiten türkischer Auberginen-Spezialitäten über die Schulter.

FRICKENHAUSEN (pm/bg). Rund 60 Prozent der Baden-Württemberger haben ihre Wurzeln nicht im Ländle. Vom 25. Juli an erkundet in der vierteiligen Reihe „Meine Küche, deine Feste“ im SWR-Fernsehen Baden-Württemberg jeweils eine einheimische Familie die Küche der zugewanderten Nachbarn. Denn Deutsche und Einwanderer leben häufig nebeneinander. Doch wie gut kennen sie sich wirklich? Wo kommen die Nachbarn her? Wo kaufen sie ein, was kochen sie und welche Feste feiern sie?

Den Anfang der vierteiligen Reihe macht Familie Aydogan. Als Vorspeise gibt es in ihrer Familie traditionell eine Suppe. Doch zu türkischen Gerichten gibt es nicht „das verbindliche Rezept“. Vielmehr zeichnen Kreativität und starke regionale Unterschiede ein und dasselbe Gericht aus. Jede Familie ist stolz auf „ihr Rezept“, doch Auberginen gehören fast immer dazu.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 34% des Artikels.

Es fehlen 66%



Region