Schwerpunkte

Region

Fahrradbörse im Aichtal

06.03.2008 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

AICHTAL-AICH (pm). Am Samstag, 15. März, findet in der Festhalle in Aich die Aichtaler Fahrradbörse statt. Angenommen werden gut erhaltene und gebrauchsfähige Fahrräder aller Art, Kinderfahrzeuge, Radanhänger, Helme, Skateboards, Inliner, Rollschuhe sowie passendes Zubehör. Annahme ist von 10 bis 12 Uhr, Verkauf von 14 bis 15.30 Uhr, anschließend ist Auszahlung und Rückgabe. Für die Dritte Welt können auch Fahrräder egal ob fahrbereit oder zum Ausschlachten und Werkzeuge abgegeben werden. Für die Bewirtung sorgt der örtliche Volleyballclub. Auch der Allgemeine Deutsche Fahrradclub (ADFC) ist mit einem Infostand vertreten. Beratung gibt es von Experten, auch zu Radreisen. Das Jahresprogramm mit allen wichtigen Fahrradterminen im Kreis Esslingen liegt kostenlos aus. Korken abgeben kann man ebenfalls bei dieser Fahrradbörse. Ganz neu ist, dass auch CDs und DVDs angenommen werden, um sie dem Rohstoffkreislauf wieder zuzuführen. Veranstalter ist der Ortsverein Aichtal von Bündnis 90/Die Grünen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 48% des Artikels.

Es fehlen 52%



Region