Schwerpunkte

Region

Es bleibt bei zwei Bewerbern

21.08.2007 00:00, Von Anneliese Lieb — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bernd Edele und Thorsten Hooge wollen Bürgermeister werden

OBERBOIHINGEN. Es bleibt bei zwei Kandidaten: Bernd Edele und Thorsten Hooge wollen Nachfolger von Bürgermeister Helmut Klenk werden. Bis zum Bewerbungsschluss gestern Abend, 18 Uhr, ging keine weitere Bewerbung im Oberboihinger Rathaus ein. Gewählt wird am 16. September.

24 Jahre stand Helmut Klenk an der Spitze der Gemeinde Oberboihingen. Mitte Oktober verabschiedet sich der Rathauschef in den Ruhestand. Die Verabschiedungsfeier von Helmut Klenk und die Amtseinsetzung seines Nachfolgers ist für den 17. Oktober terminiert. Wer in den nächsten acht Jahren Platz auf dem Chefsessel im Oberboihinger Rathaus nimmt, entscheiden die Wählerinnen und Wähler entweder am Sonntag, 16. September, oder zwei Wochen später am 30. September.

Als erster Bewerber hat Bernd Edele seine Bewerbungsunterlagen abgegeben. Der 48-jährige Diplom-Verwaltungswirt ist seit 1983 Hauptamtsleiter der Gemeinde und mit den Örtlichkeiten bestens vertraut, hat er doch in mehr als zwei Jahrzehnten unzählige Projekte mitbegleitet und vorangebracht. Wert legt Edele darauf, dass seine Kandidatur nicht unter dem Motto steht Weiter so, nein, er will eigene Akzente setzen. Die Bereiche Kinder, Jugend und Senioren liegen ihm dabei besonders am Herzen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Region