Schwerpunkte

Region

Erwachsenenbildung

19.10.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

UNTERENSINGEN (pm). Das Bedürfnis nach Spiritualität und Religiosität unterscheidet sich stark unter den einzelnen Milieus. Um Menschen kommunikativ zu erreichen, muss die Kirche an den jeweiligen Prioritäten, Werthaltungen, Einstellungen und derzeitigen Lebensgestaltungen anknüpfen. Am Samstag, 10. November, findet von 10 bis 17 Uhr im katholischen Gemeindehaus in Unterensingen ein Workshop zu diesem Thema statt. Die Leitung hat Jutta Reich von der Ludwig-Maximilians-Universität in München. Für den Bereich der Erwachsenenbildung wurde in einer deutschlandweiten Studie aufgezeigt, dass sich die sozialen Milieus nicht nur im Hinblick auf ihren Lebensstil und ihre grundlegenden Wertorientierungen, sondern auch erheblich in Bezug auf ihr Weiterbildungsverhalten unterscheiden. Was sind die sozialen Milieus? Wie die Interessen und Bedürfnisse der einzelnen Ansprüche konkret in die Planung und Gestaltung von Weiterbildungsangeboten einfließen können, wird bei diesem Workshop praktisch eingeübt. Anmeldung bis 31. Oktober unter Telefon (0711) 382174.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 49% des Artikels.

Es fehlen 51%



Region