Schwerpunkte

Region

Erste deutsche kommunale Kita mit BETA-Gütesiegel in Wolfschlugen

13.07.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Kita Beethovenstraße in Wolfschlugen hat als erste kommunale Kindertageseinrichtung in Deutschland das evangelische Gütesiegel BETA erhalten. Das war der Anlass für ein Fest in der Einrichtung am Freitagabend. BETA steht für Bundesvereinigung für evangelische Tageseinrichtungen. Und das BETA-Gütesiegel belegt, dass eine Kita erfolgreich ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt hat. In einem vierjährigen Prozess der Qualitätsentwicklung, begleitet von Fachberatungen, haben Kita-Leitung, Mitarbeitende, Elternvertreter sowie Träger ein standortspezifisches Handbuch erarbeitet, um die Qualität der pädagogischen Arbeit zu sichern, transparent zu machen und kontinuierlich weiterzuentwickeln. Im Januar fand das Audit statt, bei dem ein externes Team bei einer Begehung untersucht hat, ob das Gütesiegel BETA vergeben werden kann. Wegen Corona wurde die schon im Frühjahr geplante Feier vertagt. Nun haben die Familien der Kita 79 Luftballons steigen lassen und sich gemeinsam mit Vertretern des Gemeinderates und der Gemeinde an den Gesangsvorführungen der Kinder erfreut. Über die Urkunde und das neue Qualitätssiegel, das künftig an der Eingangstür prangt, freuen sich (auf dem Bild von links) Gemeinde-Mitarbeiterin Melanie Kunert, Bürgermeister Matthias Ruckh, Kita-Leiter Lenard Kunze sowie für die BETA Andrea Abele und der Geschäftsführer des evangelischen Landesverbandes Württemberg, Pfarrer Albrecht Fischer-Braun. lcs

Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit