Region

Eröffnung der Hochgehberge

15.05.2019, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Ministerpräsident wird zum Festakt kommen – Buntes Programm

NEUFFEN (pm). Wer gerne wandert und spazieren geht, kann sich auf neue Premiumwander- und Premiumspazierwanderwege freuen. Am Sonntag, 19. Mai, werden die zertifizierten Touren der „Hochgehberge“ im und um das von der Unesco-geadelte Biosphärengebiet Schwäbische Alb mit einem bunten Programm bei der Burg Hohenneuffen eröffnet. Das Festprogramm findet auf dem Waldplatz zwischen Wanderparkplatz Hohenneuffen und der Burganlage statt.

Zwischen 9.30 und 17 Uhr erwarten die Besucher über den Tag verteilt unterschiedliche Wanderführungen mit und ohne Voranmeldung und einen Markt mit regionalen Produkten aus dem Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Um 11 Uhr findet ein Gottesdienst im Grünen mit Pfarrer Karl-Heinz Essig und dem Posaunenchor Frickenhausen statt. Der Festakt ist für 12 Uhr angesetzt. Nach einer Begrüßung durch Landrat Heinz Eininger wird Ministerpräsident Winfried Kretschmann sprechen.

Zu den „Hochgehbergen“ ist ein Wanderführer erschienen, der vor Ort vom Autor Dieter Buck vorgestellt wird. Ein Kinderprogramm mit Mitmach-Aktionen erwartet die jungen Gäste. Teilnehmen kann man auch bei Burgführungen und Falknershows.

Region