Schwerpunkte

Region

„Erneut kein Zeichen gegen Gentechnik“

21.03.2014 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Grünen-MdB Gastel kritisiert Haltung der Großen Koalition

(pm) Der Bundestagsabgeordnete der Grünen für den Wahlkreis Nürtingen, Matthias Gastel kritisiert die Große Koalition im Bundestag für ihre Ablehnung eines Antrags der Grünen, mit dem auf EU-Ebene eine Deklarierungspflicht für Honig mit gentechnisch veränderten Pollen hätte erreicht werden sollen: „Schon wieder hat die Große Koalition im Bundestag die Chance verpasst, ein Zeichen gegen Gentechnik zu setzen“, so Gastel in einer Pressemitteilung. Auch seine beiden Wahlkreiskollegen hätten gegen den Antrag gestimmt, und damit, so Gastel weiter, „auch gegen eine Festlegung im eigenen schwarz-roten Koalitionsvertrag“.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 42% des Artikels.

Es fehlen 58%



Region

Nach zwölf Jahren Beziehung frisch verliebt

Bei den katholischen Online-Ehevorbereitungskursen bewährt sich die vertraute Atmosphäre zu Hause

Für den Reformator Martin Luther war die Ehe ein „weltlich Ding“. Die Katholiken haben ein etwas anderes Verständnis, die Ehe gilt bei ihnen als eines der…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region