Schwerpunkte

Region

Erms-Brücke wird jetzt gebaut

15.10.2013 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Arbeiten starten in diesem Monat – Aufträge für Kanalsanierung vergeben

BEMPFLINGEN (eis). Bürgermeister Bernd Welser verkündete dem Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung, dass die lange diskutierten Bauarbeiten auf dem Radweg zum Schulzentrum in Neckartenzlingen zum 21. Oktober beginnen werden. Dabei soll noch in diesem Jahr eine Brücke über die Erms gebaut werden.

Für die Bewältigung der im Rahmen der Eigenkontrollverordnung in diesem Jahr zu realisierenden Aufgaben haben sich Bempflingen, Altdorf, Altenriet, Schlaitdorf, Erkenbrechtsweiler und zu einem kleineren Teil auch Neckartailfingen zusammengeschlossen. Das Nürtinger Ingenieurbüro Werner Walter hatte entsprechend die Bauarbeiten zur Aufnahme der Kanalisation sowie der Schächte ausgeschrieben.

„Vier der angeschriebenen fünf Firmen haben ein Angebot abgegeben, am günstigsten war jenes der Firma Mall aus Lenningen“, berichtete Werner Walter jetzt dem Gemeinderat. Insgesamt liege dieses bei 106 972,34 Euro. Der Anteil der Gemeinde Bempflingen liege für die Aufnahme der Kanalisation dabei bei 25 383,76 Euro, für die Schächte kämen weitere rund 22 000 Euro hinzu. Dabei handelt es sich um Brutto-Preise. Mit zwei Enthaltungen gab der Gemeinderat zunächst die Beauftragung für die Kanalisationsarbeiten zu rund 25 000 Euro frei, was die Schächte angehe, müssten noch alternative Arbeitsweisen geprüft werden.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 79% des Artikels.

Es fehlen 21%



Region