Schwerpunkte

Region

Erlös aus Vorträgen geht an die Kikuwe

23.10.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Die Vortragsreihe „Forum am Obertor“ informiert regelmäßig über Themen zur gesunden Lebensführung. Namhafte Referenten haben auch in diesem Jahr wieder viele Besucher ins Konferenzzentrum der Volksbank am Schillerplatz gezogen. Der Erlös aus den Eintrittskarten kommt einer sozialen Einrichtung zugute. Für das Projekt „Klima fit – für eine bessere Zukunft!“ erhält diesmal die Kinderkulturwerkstatt den Betrag von 1500 Euro. Mit dem Projekt sollen Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die innerhalb der unterschiedlichen Einrichtungen des Trägervereins zusammentreffen, das Thema Klimawandel und Klimazukunft auf vielfältige und nachhaltige Weise bearbeiten. Denn nur was man kennt, kann man auch schützen. So stehen Bachwanderungen und mikroskopische Spurensuche ebenso auf dem Programm wie das Bauen von Solarpaneelen oder das Experiment „Leben ohne Strom“. Im Beisein der Kinder überreichten Christian Fritsche, Marketingleiter der Nürtinger Zeitung, Axel Mohr, Vorstandssprecher der Volksbank Kirchheim-Nürtingen und Albrecht Mayer, Geschäftsführer der IKK, den Spendenscheck an die Projektverantwortlichen der Kinderkulturwerkstatt Monika Hofer und Julia Rieger (von links). pm/Foto: Holzwarth


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Region