Schwerpunkte

Region

Erlebnispädagogik Fortbildung der BDKJ

20.10.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

„Was stellt ihr euch unter der Fortbildung vor und was für Vorkenntnisse habt ihr zur Erlebnispädagogik?“: Mit diesen Fragen begann die Fortbildung der Erlebnispädagogik für die Teilnehmer vom Bund der deutschen katholischen Jugend (BDKJ). Bei Nebel machten sich die 18 Teilnehmer auf nach Neuhausen zum Zeltplatz der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg, um sich dort mit den Erlebnispädagogen Simon Hahn und Caroline Albrecht fortzubilden. Spätestens nach den ersten Warm-up-Übungen war die Kälte vergessen. Die gute Mischung aus Theorie und praktischen Übungen hielt die Gruppe bei bester Laune. Die Teilnehmer, normalerweise selbst Leiter von Gruppen oder Kursen, genossen es sichtlich, mal in eine andere Rolle zu schlüpfen. „Ich habe viele neue Methoden kennengelernt von Warm-ups zu Interaktionen oder auch Auswertungsmethoden“, so einer der Teilnehmer. pm

Region

Jobs in der Region

In Zusammenarbeit mit