Anzeige

Region

Erfolgreiches Jahr für MV-Aich

22.01.2018, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Bei der Hauptversammlung des Musikvereins gab es neben einem Jahresrückblick auch Wahlen

AICHTAL-AICH (pm). Der Musikverein Aich blickte bei seiner Hauptversammlung in der Aicher Festhalle auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Nach dem Eröffnungsmarsch begrüßte Vorstandsmitglied Armin Hild die Anwesenden. Anschließend folgte die Totenehrung.

Bei den einzelnen Berichten des Vorstands kam ein durchweg positives Jahr 2017 zum Ausdruck. Der musikalische Höhepunkt war, neben dem Muttertags-Konzert, welches die Stammkapelle des MV Aich und die Jugendkapelle, sowie die Stadtkapelle Nürtingen zusammen gestalteten, die neue Veranstaltung „Musik Hoch Drei“.

Sehr gut verliefen auch das Sommerfest mit Entenrennen und Handwerker/Künstlermarkt sowie die Kirbe mit der von Richard Merkle organisierten Oldtimerschau. Den Abschluss des Jahres bildete die Jahresfeier.

Jugendleiter Kai Irion berichtete über das Jahr der Jugendkapelle. 27 Jugendliche sind zur Zeit in der Jugendkapelle, in der Bläserklasse sind es 28. Er bedankte sich bei Alexander Schild für seine Unterstützung in der Jugendarbeit und bei Giuseppe Barbuscia für die Probenarbeit. Dieser berichtete, dass er mit der Jugendkapelle moderne aber auch traditionelle Blasmusik macht, was bei den Jugendlichen gut ankomme.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Jetzt direkt weiterlesen!

  • 14 Tage gratis alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch

0,00 €

Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen

1,20 €

Digitalabo

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • monatlich kündbar

22,50 €


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 41% des Artikels.

Es fehlen 59%



Anzeige

Region