Schwerpunkte

Region

Erfolgreiche Vereinsschau

09.11.2005 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kleintierzuchtverein Neuffen stellte 139 Kaninchen und Tauben aus

NEUFFEN (zü/hl). Der Kleintierzuchtverein Neuffen veranstaltete am Wochenende in der alten Turnhalle bei der Grundschule seine Vereinsschau. Leider durften wegen der im Moment grassierenden Vogelgrippe keine Geflügeltiere ausgestellt werden, ausgenommen davon sind Tauben, die gegen das Virus immun sind. Trotzdem konnte der Verein dieses Jahr mit 139 Kaninchen und Tauben eine stattliche Ausstellung präsentieren.

Vom Patenverein Sulzberg waren 29 Kaninchen an der Schau beteiligt. Auch bedingt durch das schöne Wetter war die Ausstellung an beiden Tagen stark frequentiert. Vereinsausstellungen dienen einerseits dem freundschaftlichen Wettbewerb der Züchter untereinander und andererseits dazu, der Öffentlichkeit einen Einblick in die Arbeit und Funktion der Kleintierzucht zu ermöglichen. Die ausgestellten Kaninchen und Tauben werden von sachkundigen Preisrichtern auf der Grundlage des gültigen Rassestandes bewertet. Neben Schönheitsmerkmalen sind weitere wichtige Elemente Vitalität, Gesundheits- und Pflegezustand. In der Summe muss eine ganzheitliche Beurteilung den positiven Zuchtwert der Rasse zum Ziel haben.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 32% des Artikels.

Es fehlen 68%



Region