Schwerpunkte

Region

Erfolgreiche Teilnahme

03.08.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

WALDDORFHÄSLACH (ga). Morgenstund hat Gold im Mund, an diese alte Weisheit dachten die jungen Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Walddorfhäslach: Bei den Jugendwertungsspielen der Bläserjugend Zollern-Alb in Rangendingen konnten die 50 Walddorfhäslacher Jugendlichen mit der Bestnote mit hervorragendem Erfolg teilgenommen nach Hause fahren. Landesmusikdirektor Franz Barthold und weitere drei hochkarätige Wertungsrichter bewerteten die Vorträge der Jugendblasorchester. Die Jugendorchester mussten zwei Musikstücke präsentieren. Nach einem genau festgelegten Kriterienkatalog wurden die Vorträge von den Wertungsrichtern beurteilt. Zuerst präsentierten die in roten Poloshirts und schwarzen Hosen gekleideten Walddorfhäslacher das Musikstück European Folk Rhapsody von Andrew Balent. Ein Potpourri verschiedener europäischer Volkslieder des amerikanischen Komponisten begeisterte das Publikum in der sommerlich aufgeheizten Rangendinger Festhalle. Beim zweiten Titel The great locomotive chase von Robert W. Smith zeigten die Mitglieder des Walddorfhäslacher Jugendblasorchesters ihr ganzes Können. Solistische Parts vor allem der jüngsten Musikerinnen und Musiker im Orchester, aber auch Tempiwechsel wurden gekonnt umgesetzt. Die Belohnung gab es dann am Abend im voll besetzten Festzelt. Vereinsvorsitzender Dr. Alexander Konzelmann konnte die Urkunde mit der Bestnote entgegennehmen.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Region