Region

„Er ist einfach meine große Liebe“

24.01.2020 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Seit 50 Jahren sind heute Erika und Hermann Vielhauer aus Erkenbrechtsweiler verheiratet. Sie lernten sich im Januar 1969 im Café Schock in Neuffen kennen. Im Januar 1970 fand ihre Hochzeit statt. Sie zahlte ihre Brautschuhe mit Pfennigen, die Zeitung berichtete. Damals feierten sie ein großes Fest mit rund 100 Gästen im Neuffener Schützenhaus. Dort werden sie auch ihr 50-jähriges Hochzeitsjubiläum gemeinsam mit der Familie feiern. Laut den Vielhauers gibt es keinen Geheimtipp für eine lange Ehe. „ Er ist einfach meine große Liebe“, so Erika Vielhauer. Außerdem sei gegenseitiger Respekt und dass man über alles offen sprechen könne wichtig. Eine große Leidenschaft der Vielhauers ist das gemeinsame Fahrradfahren. Auch bei ihrer Hochzeitsreise, die sie 25 Jahre nach ihrer Eheschließung nachholten, waren sie mit dem Fahrrad auf Lanzarote unterwegs. Sie reisen auch sonst gerne, beispielsweise nach Sardinien. Vor Kurzem unternahmen sie eine sechswöchige Reise durch Norwegen mit dem Wohnmobil. Ein weiteres Hobby, das die beiden 26 Jahre zusammen ausübten, ist das Volkstanzen. Sie verbringen auch gerne viel Zeit mit ihrer Familie: sie haben drei Kinder, fünf Enkel und vier Urenkel. Außerdem leitet er die Jugendgruppe der Modellflieger in Grabenstetten und seit 50 Jahren singt er im Liederkranz Erkenbrechtsweiler. cm

Region