Schwerpunkte

Region

Energiesparen fängt bei den Straßenlaternen an

05.09.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Mit einem durchdachten Energiemanagement für öffentliche Einrichtungen spart die Gemeinde Oberboihingen im Jahr rund 23 000 Euro

OBERBOIHINGEN (fra). Durch die Einführung eines kommunalen Energiemanagements spart die Gemeinde Oberboihingen jährlich einen Betrag von rund 23 000 Euro. Diese erfreuliche Bilanz zieht Kämmerer Wolfgang Franz nach Ablauf des dreijährigen Vertrages mit der KEA (Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg).


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 9% des Artikels.

Es fehlen 91%



Region