Schwerpunkte

Region

Elternbildung gefördert

07.04.2009 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

(la) Eltern erhalten anlässlich der Geburt ihres Kindes vom Einwohnermeldeamt einen Bildungsgutschein im Wert von 40 Euro. Mit diesem Gutschein aus dem Landesprogramm Stärke soll der Besuch von Bildungsangeboten angeregt oder erleichtert werden, die sich mit Inhalten rund um die Erziehung beschäftigen. Die Eltern können einen kostenlosen Stärke-Grundkurs besuchen oder den Gutschein als Anzahlung für länger andauernde Kurse, wie Pekip, verwenden. An dem Programm beteiligen sich unterschiedliche Bildungs-träger im Landkreis, wie Familienbildungsstätten oder Volkshochschulen. Ein weiterer Bestandteil des Programms Stärke ist die Unterstützung von Familien in besonderen Lebenssituationen, beispielsweise Alleinerziehende, Migranten, junge Eltern. Speziell auf die persönliche Situation ausgerichtete Bildungsangebote sollen Familien bei der Wahrnehmung ihrer Erziehungsaufgaben unterstützen. Im Landkreis Esslingen gibt es hierfür eine enge Kooperation mit unterschiedlichen Bildungs- und Jugendhilfeträgern und dem Projekt Projufa, um ein bedarfsgerechtes Angebot für die Familien aufbauen zu können. Nähere Informationen: Landratsamt Esslingen, Martina Bell, Telefon (07 11) 39 02-25 97, oder per E-Mail unter bell.martina@lra-es.de.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 53% des Artikels.

Es fehlen 47%



Region