Schwerpunkte

Region

Eiskristall wie aus dem 3-D-Drucker

13.04.2021 05:30, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Eine Beurener Familie machte jüngst in ihrem Garten eine interessante Entdeckung: In ihrem kleinen Teich sahen sie einen dreieckförmigen nach oben wachsenden Eiskristall, der innen hohl ist und von der Struktur einem 3-D-Druck ähnelt. Eine mögliche Erklärung: Durch ein Loch oder einen Riss in der Eisschicht dringt Wasser aus, das dann gefriert. Durch die dicker werdende Eisschicht dringt immer wieder Wasser nach außen und gefriert dann in Schichten. Es könnte ähnlich wie bei einem Vulkan sein. Foto: privat

Region

Die Liebe spielt die schönsten Melodien

Marianne und Edmund Dollinger aus Neuffen feiern am heutigen Freitag ihre goldene Hochzeit. Sie lernten sich auf einem Konzert der Stadtkapelle Neuffen im Jahre 1969 kennen. Edmund Dollinger war der Dirigent, Marianne Dollinger Zuhörerin. Einige Tage nach der ersten Begegnung erhielt sie eine…

Weiterlesen

Weitere Nachrichten aus der Region Alle Nachrichten aus der Region