Schwerpunkte

Region

Einzelhändler spenden Tischtennisplatte

15.07.2006 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Einzelhändler spenden Tischtennisplatte

Ab sofort können Grafenberger Schüler sich mit einem Tischtennismatch vom Schulstress erholen oder nachmittags mit Freunden eine Alternative zu Mountainbikeanlage und Bolzplatz auf dem Schulgelände finden. Ermöglicht haben das Grafenberger Einzelhändler mit dem Erlös aus der Tombola beim letztjährigen Linsenfest am verkaufsoffenen Sonntag. Damit unterstützen sie die verlässliche Grundschule mit einem weiteren Angebot. Bürgermeister Holger Dembek (links) brachte zum offiziellen Übergabetermin außerdem einen Fußball für die Schüler mit. Der Freizeitspaß ist auch außerhalb der Unterrichtszeit für alle Kinder möglich. Auf Wunsch der Sponsoren und Eltern sollte etwas für alle geschaffen werden, nicht nur für bestimmte Schüler. Bewegung an der Platte ist den ganzen Tag möglich, vorausgesetzt, die Spieler bringen Schläger und Bälle selbst mit. Fest verschraubt steht die stabile Tischtennisplatte etwas geschützt unter Bäumen und lädt vielleicht auch manche Großeltern zu einem Spiel mit ihren Enkeln ein, so dass dort immer etwas los sein wird. Das Bild zeigt neben Dembek Grafenberger Einzelhändler und Rektorin Margarete Gusenbauer. der


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 55% des Artikels.

Es fehlen 45%



Region