Schwerpunkte

Region

Einsatz unter Atemschutz

28.04.2016 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Kohlberger Feuerwehr hielt Hauptübung ab

Bei der Hauptübung der Kohlberger Floriansjünger saß jeder Handgriff. cc
Bei der Hauptübung der Kohlberger Floriansjünger saß jeder Handgriff. cc

KOHLBERG (sp). Ein Brand während einer Veranstaltung im Gemeindehaus in Kohlberg war das Szenario der diesjährigen Feuerwehr-Hauptübung. In der Küche des Gemeindehauses sollte für eine dort stattfindende Veranstaltung Essen zubereitet werden. Unachtsam wird eine Pfanne auf dem Herd vergessen, nach kurzer Zeit entzündet sich das Öl in der Pfanne von selbst. Rasch greift das Feuer auf die Dunstabzugshaube und umliegende Möbelstücke über. Die Küche steht mittlerweile in Flammen, der Rauch zieht durch die offene Küchentüre in den Flur und das Treppenhaus.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Region