Schwerpunkte

Region

Einfamilienhäuser statt Kita

28.10.2015 00:00, Von Eberhard Strähle — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Unterensinger Gemeinderat kann sich nicht auf einen Bebauungsplan für das Grundstück Greutweg/Steinbruchstraße einigen

Übervoll war der Zuhörerraum des Sitzungssaales bei der jüngsten Gemeinderatssitzung in Unterensingen. Der Bebauungsplan für ein Grundstück an der Ecke Greutweg und Steinbruchstraße schien die Unterensinger sehr zu interessieren.

Eigentlich sollte auf diesem Grundstück eine Kita entstehen, nun kommen Häuser.  Foto: Strähle
Eigentlich sollte auf diesem Grundstück eine Kita entstehen, nun kommen Häuser. Foto: Strähle

UNTERENSINGEN. Zum vorläufigen Bebauungsplan des gemeindeeigenen Grundstücks an der Steinbruchstraße und dem Greutweg lud die Gemeindeverwaltung Mitte September die Bürger zu einer Anhörung ins Rathaus ein. Ziele und Zwecke, Geltungsbereiche und der bauliche Entwurf wurden öffentlich dargestellt.


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 22% des Artikels.

Es fehlen 78%



Region