Schwerpunkte

Region

Einen Blick hinter die Kulissen der Berliner Politik geworfen

15.06.2007 00:00, — Artikel ausdrucken E-Mail verschicken

Einen Blick hinter die Kulissen der Berliner Politik geworfen

Auf Einladung der Bundestagsabgeordneten Dr. Uschi Eid (Bündnis 90/Die Grünen) waren kürzlich politisch Interessierte ihres Wahlkreises zu Besuch in der Bundeshauptstadt. Darunter waren das Projekt Nachbarschaftshilfe Saarstraße aus Kirchheim, wo Menschen mit Behinderungen, betreut durch die Lebenshilfe Kirchheim und Umgebung, in einem sozialen nachbarschaftlichen Umfeld leben. Ebenso die Mitarbeiterinnen des Mensa-Vereins vom Max-Planck-Gymnasium aus Nürtingen, Ehrenamtliche der Nachbarschaftshilfe Wernau und aktive Mitglieder und Gemeinderäte von Bündnis 90/Die Grünen aus Neckartenzlingen. Während der Informationsfahrten standen viele politische und zeitgeschichtliche Themen im Vordergrund. Programmpunkte waren eine Stadtrundfahrt, das Jüdische Museum, die Besichtigung des Deutschlandradios mit einem anschließenden Informationsgespräch, das Auswärtige Amt und das Informations- und Dokumentationszentrum der Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes. Der Besuch des Deutschen Bundestags mit fachkundiger Führung und einem anschließenden Gespräch mit Uschi Eid gab den Besuchern Einblicke in das Arbeitsleben eines Abgeordneten in Berlin und machte die neue Position der Grünen im Bundestag als Oppositionspartei deutlich. Die anschließenden Fragen zeigten auf, dass ein reges Interesse an aktuellen politischen Themen besteht und die Politik in Berlin interessiert verfolgt wird. Beim Besuch an der Mauer-Gedenkstätte in der Bernauer Straße wurde die Teilung der Stadt verdeutlicht. pm


Sie möchten den gesamten Artikel lesen?


Tagespass

  • 24 Std. alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Mit PayPal bezahlen

1,20 €

einmalig

10-Tage-Angebot

  • 10 Tage alle Artikel und das E-Paper lesen
  • Endet automatisch
  • Mit PayPal bezahlen

5,00 €

einmalig

Digitalabo

Jetzt neu - mit PayPal bezahlen!

  • Alle Artikel und das E-Paper im Abo lesen
  • jederzeit kündbar

22,50 €

pro Monat


Ich bin bereits Abonnent


Sie sehen 61% des Artikels.

Es fehlen 39%



Region